Kennzeichen und Container Erkennung

Die Anforderung an eine schnelle und sichere Abwicklung des Containergeschäfts, veranlasste zu einer Automatisierung der Ausfahrtsüberwachung.

Gemeinsam mit unserem Partner, der MTM-Mess- & Stromversorgungstechnik e.U., werden Projekte im Bereich der Kennzeichenerfassung und Erkennung, Containererfassung und Erkennung abgewickelt. Part der FOTEC ist es, die Abläufe zu definieren und eine Individualsoftware zu erstellen, die diese Abläufe dann umsetzt.

Die entstandene Software ist die Komponete des Gesamtsystems, die dann die gesamte Anlage regelt und steuert.

Typischerweise werden folgende Komponenten gesteuert:

  • Bildkameras für die Bildprotokollierung bei der Ein- und Ausfahrt eines LKWs
  • Automatisierte Containernummererkennung (OCR) bei der Ausfahrt
  • Automatisierte Kennzeichenerkennung bei der Ausfahrt
  • Regelung der Schrankenanlagen
  • QR Code Lesegeräte bei den Ein- und Ausfahrten
  • Druckeransteuerung bei der Ausfahrt (Ticketdrucker)
  • Einbindung von NFC Systemen bei der Ein- und Ausfahrt
Container1 Container3 Container2

Alle diese Komponenten werden über Ethernet verbunden. Jene Komponenten, die über keine Ethernetschnittstelle verfügen, werden über Schnittstellwandler in das System integriert.

Natürlich wird auch eine für den Auftraggeber zugeschnittene Steuersoftware und Anbindung an die vorhandenen Logistiktools erstellt. Diese Software dient dann bei der täglichen Arbeit als Werkzeug für das Bedienpersonal.

Container4

 

Technologien - Tools - Sprachen
Sprache: C#
Frameworks: .NET 3.5/.NET 4.5
Datenbank: SQL Server Express 2008 R2
Entwicklungstools: Visual Studio 2012
Kameras: ARH, Mobotix, Axis
Etherner I/O Umsetzer: Moxa
Verscheidene QR Code Lesegeräte (mit RS232 auf Ethernetumsetzer)
Verschiedene NFC Lesegeräte
Verschiedene Ticketdrucksysteme