Compass Parkleitsystem

RS485Firma Fritz GmbH vertreibt und montiert Park- und Leitsysteme in ganz Europa. Ein Park- und Leitsystem überwacht jeden einzelnen Parkplatz auf seine Belegung und leitet Autofahrer zum nächsten freien Parkplatz. Außerdem erhebt es statistische Daten für den Betreiber, visualisiert und schaltet Pfeilsymbole, Frei-Parkplatz-Anzeigen und Ampeln. Parksysteme unterstützen Konzepte mit welchen ein Optimum an Stellflächen für Autos in einem Bereich erzielt werden kann. Um diese Ziele zu erreichen, wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und des Bereichs BISS der FOTEC das Parkleitsystem "Compass" ins Leben gerufen.

Das Parkleitsystem „Compass“, welches die FOTEC entwickelt hat, hilft den Benutzern von Parkanlagen bei der Auffindung freier Parkplätze und hilft dabei auch Staus innerhalb der Anlagen zu verhindern und die Auslastung zu optimieren. Das Compass Parkleitsystem ist eine Komplettlösung, welche sämtliche benötigten Hard- und Softwarekomponenten umfasst.

Software

Die Compass Software beinhaltet Tools zur Visualisierung der Belegung jedes einzelnen Parkplatzes aus Live- oder aufgezeichneten Daten. Für die Betreiber stehen außerdem Analysetools für statistische Auswertungen und Reporting zur Verfügung. Zahlreiche Erweiterungen ermöglichen die Überwachung der Anlagen aus dem Hauptquartier oder von unterwegs über das Handy, Parkdaueranzeigen für Parksheriffs und vieles mehr.

FUSS

Hardware

Die von der FOTEC entwickelten Hardwarekomponenten decken den kompletten Bedarf an Anzeigen, Sensoren und Regelungsmechanismen in einer Parkanlage ab. Das Sortiment umfasst neben Sensoren zur Erkennung der Parkplatzbelegung, Schildern und Symbolen auch Komponenten zur Steuerung von Schranken und Beleuchtung.

Diese Komponenten fordern und liefern eine große Anzahl an Daten/Informationen/Signale, welche für eine höhere Verfügbarkeit des Systems in einem verteilten Ansatz mit industriellen Computersystemen verarbeitet werden.

 

Live Überwachung

Die Parkanlagen können einfach überwacht werden:
Vor Ort am Leitstand, im Hauptquartier, übers Handy oder einfach über den Browser. Für jede Größe, Anzahl und Ort der Anlagen gibt es die passende Zugriffsmöglichkeit.

 

Statistische Auswertungen

Die Auswertungssoftware ermöglicht die Erstellung von Statistischen Auswertungen wie Belegungszahlen, Ein- und Ausfahrten oder Auslastungsdiagrammen. Damit der Überblick nicht verloren geht, könnten die Resultate als Zahlen oder Diagramme ausgewertet werden.

Anbindung an Fremdsysteme

Durch zahlreiche Schnittstellen, welche in enger Zusammenarbeit mit unseren Industriepartnern entstanden sind, ist es möglich unser System mit bestehenden Systemen zu erweitern oder zu ergänzen. Sollten die benötigten Anbindungen noch nicht vorhanden sein, stehen wir Erweiterungsanfragen immer offen gegenüber.

Verfügbarkeit

Das Compass Parkleitsystem kann mehrere tausend Parkplätze gleichzeitig überwachen. Durch den Einsatz von verteilten Embedded-Systemen in der Anlage kann das System auch komplett ohne PC oder andere ausfallsgefährdeten Komponenten betrieben werden.

 

Technologien - Tools - Sprachen
Sprachen: C# (unter Verwendung von Reflection), C, Bash Scripts
Frameworks: WCF, WPF, Entity Framework, self-made
Datenbank: Microsoft SQL Server 2008 R2 Express
Daten: werden aus der Hardware ausgelesen
Apps: iOS (Visualisierung der aktuellen Garagenstati)
Entwicklungstools: Visual Studio 2010, µVision, KDevelop, Atollic TrueSTUDIO
OS: Microsoft Windows, Embedded Linux, Native